Hurra, es ist ein Podcast!

Nach vielen Stunden vor dem Computer und einigen durchwachten Nächten, ist er nun endlich da: Mein eigener Podcast.

Die Aufregung in den letzten Tagen war groß, die Stunden lang, aber all das ist nun weitestgehend überstanden. Am Blog sind noch diverse Schönheitskorrekturen zu erledigen, aber die Grundfunktionalität ist da und die Feeds für den Podcast laufen.

Im ca. 6-8 wöchigen Rhythmus möchte ich hier kreative Projekte und die Menschen die dahinter stehen vorstellen und darauf freue ich mich riesig.

Bist du kreativ? Sprich drüber.