Über Kreativonauten

Wer kennt sie nicht, diese beneidenswerten Projekte, in die ihre Macher unendlich viel Energie, Liebe und häufig genug auch viel Geld stecken?
Häufig genug bleiben diese Kreationen im verborgenen, oder sind nur wenigen Menschen aus dem direkten Umfeld bekannt.
Dieser Podcast stellt die Projekte und ihre Schöpfer vor.
Die vorgestellten Werke sind vorwiegend privat motiviert, können aber auch beruflich, ehrenamtlich, oder anders ausgerichtet sein. Eins ist ihnen jedoch gemeinsam: Sie sind wahre Meisterwerke.

Da sich die Kreativen gerne abschotten, verstecken, “im stillen Kämmerlein arbeiten”, befinden sie sich häufig in ihrem eigenen kreativen Kosmos. Astronautengleich bewegen sie sich völlig schwerelos durch ihre kleine Welt. Sie sind wahre Kreativonauten.

 


Das dieser, sowie viele andere Podcasts möglich sind, verdanken wir einigen extrem kreativen, sowie engagierten Mitmenschen. Viele von ihnen stellen ihr Wissen und Können unentgeltlich zur Verfügung. Dafür bedanke ich mich.

Folgende Gruppen, Organisationen oder auch Vereine haben einen wesentlich Anteil daran, dass ich dieses Projekt durchführen kann (die wirklich coolen Menschen klicken auf die Logos der folgenden Websites und drücken dort einen Spenden-Button ihrer Wahl):

  Podlove Auphonic Podseed